• Tag 1 Ankunft in Fort Augustus

    Von Ihrem Ankunftsort aus verwenden Sie die von uns bereitgestellten Reiseinformationen um nach Fort Augustus zu gelangen.

  • Tag 2 Fort Augustus - Invermoriston

    12/14 Km 4-5 Stunden 480/120 Meter

    Heute haben Sie zwei Optionen:

    Obere Route – 12km / 4-5 Stunden / 480m

    Untere Route – 14km / 4-5 Stunden / 120m

    Wenn Sie Fort Augustus verlassen haben, werden Sie bald den ersten Blick auf Loch Ness erhaschen. Halten Sie Ihre Kamera bereit – wenn Sie es schaffen, ein Bild vom Loch Ness Monster zu schießen, könnten Sie viel Geld verdienen!

  • Tag 3 Invermoriston - Drumnadrochit

    22/24 Km 6-8 Stunden 740/495 Meter

    Heute haben Sie zwei Optionen:

    Obere Route – 22km / 6-8 Stunden / 740m

    Untere Route – 24km / 6-8 Stunden / 495m

    Atemberaubende Blicke über Loch Ness sind heute Ihre Belohnung für ein paar steile Anstiege auf Waldpfaden auf der Nordseite des Sees. Wenn Sie noch genug Energie haben, empfehlen wir einen 4 km langen Umweg zum Urquhart Castle. Oder vielleicht hört sich ein Pint des einheimischen Gebräus verlockender an?

  • Tag 4 Blackfold - Drumnadrochit

    17 Km 4-6 Stunden 120 Meter

    Heute Morgen werden Sie an einen entlegenen Ort namens Blackfold gebracht, von wo Sie ins Dorf Drumnadrochit zurückwandern. Die umgekehrte Wanderung auf dem Great Glen Way bietet eine schöne Vielfalt zwischen offenem Heidemoor und Waldwegen.

  • Tag 5 Blackfold - Inverness

    14 Km 4-5 Stunden 50 Meter

    Am Morgen erfolgt der Transfer von Drumnadrochit nach Blackfold. Von hier aus führt ein friedlicher Abstieg auf Waldpfaden Sie bis nach Inverness hinunter. Wenn Sie die Außenbezirke der Stadt erreichen, werden Sie den Caledonian Canal ein letztes Mal überqueren. Eine leichte Wanderung – und das bedeutet, dass Sie jede Menge Energie übrig haben, um die Sehenswürdigkeiten von Inverness anzuschauen.

  • Tag 6 Abreise aus Inverness

Weitere Informationen über: Great Glen Way