• Tag 1 Ankunft in Fort William

    Von Ihrem Ankunftsort aus verwenden Sie die von uns bereitgestellten Reiseinformationen um nach Fort William zu gelangen.

  • Tag 2 Fort William - Spean Bridge

    23 Km 5-7 Stunden 60 Meter

    Folgen Sie der Küstenlinie von Fort William bis zum Caledonian Canal – der Kanal durch Schottland von Küste zu Küste. Halten Sie Ausschau nach Neptune‘s Steps – eine Serie von Kanalschleusen, bevor Sie neben dem Kanal bis nach Gairlochy weitergehen. Hier folgen Sie einer ruhigen Landstraße in die kleine Stadt Spean Bridge.

  • Tag 3 Spean Bridge - Laggan

    25/29 Km 6-9 Stunden 100/150 Meter

    Kehren Sie auf der ruhigen Landstraße von Spean Bridge zum Caledonian Kanal bei Gairlochy zurück. Von hier aus führen Sie Waldwege nahe des Ufers des Loch Lochy bis nach Laggan/Invergarry. Ein kurzer Umweg bietet Ihnen die Gelegenheit, das Clan Cameron Museum zu besuchen. Hier können Sie die faszinierende Geschichte des Clans erfahren.

  • Tag 4 Laggan/Invergarry - Invermoriston

    29/25 Km 6-9 Stunden 300-890 Meter

    Der Wanderweg trifft jetzt auf den zweiten von drei Seen auf dem Great Glen Way – Loch Oichy. Die verfallenen Überreste eines erfolglosen Versuchs, Inverness und Fort William durch eine Bahnlinie zu verbinden, sind auf der heutigen Strecke deutlich sichtbar und die alte Eisenbahnlinie dient als ausgezeichneter Wanderweg. Wenn Sie Fort Augustus verlassen haben, werden Sie bald den ersten Blick auf Loch Ness erhaschen. Halten Sie Ihre Kamera bereit – wenn Sie es schaffen, ein Bild vom Loch Ness Monster zu schießen, könnten Sie viel Geld verdienen!

  • Tag 5 Invermoriston - Drumnadrochit

    22/24 Km 6-8 Stunden 740/495 Meter

    Heute haben Sie zwei Optionen:

    Obere Route – 22km / 6-8 Stunden / 740m

    Untere Route – 24km / 6-8 Stunden / 495m

    Atemberaubende Blicke über Loch Ness sind heute Ihre Belohnung für ein paar steile Anstiege auf Waldpfaden auf der Nordseite des Sees. Wenn Sie noch genug Energie haben, empfehlen wir einen 4 km langen Umweg zum Urquhart Castle. Oder vielleicht hört sich ein Pint des einheimischen Gebräus verlockender an?

  • Tag 6 Drumnadrochit - Inverness

    31 Km 7-9 Stunden 480 Meter

    Der letzte Tag und, was die Länge angeht, auch der anspruchsvollste. Auf jeden Fall werden Ihre Beine nach den letzten Wandertagen gut durchtrainiert sein! Gute Vielfalt zwischen Waldwegen und offenem Heidemoor auf dieser Wanderung – ein schöner Weg, Ihr Great Glen-Erlebnis zu beenden.

  • Tag 7 Abreise aus Inverness

Weitere Informationen über: Great Glen Way