Alex Guglielmi Hillwalk Tours

Alex wurde in eine Familie italienischer und spanischer Abstammung hineingeboren. Sie wuchs zum größten Teil in Südfrankreich auf, verbracht aber auch ein Teil ihrer Kindheit in Norditalien. Dank ihrer natur liebenden Eltern, verbrachte sie ihre Urlaube in den Alpen und Pyrenäen, mit Schwimmen und Wandern im Sommer, und Skifahren im Winter. Daher entwickelte sie eine große Liebe für die Berge und hat seitdem mehrere Wanderreisen in Skandinavien, Schottland, und zuletzt in Island und den Kanaren unternommen. Mit 18 zog sie nach London, um Archäologie zu studieren, und hat darauffolgend an Ausgrabungen in Wales, Spanien, und Frankreich teilgenommen. Nach ihrem Abschluss zog sie in die wunderschöne Stadt Hamburg um ihre Deutschkenntnisse zu verbessern und die deutsche Kultur kennenzulernen. Irland besuchte sie schon als Teenager und verliebte sich schon früh in die grüne Insel. Somit war es keine Überraschung, dass sie 2012 nach Dublin zog, wo sie dann Keltologie für mehrere Jahre unterrichtete. Als man ihr die Stelle bei Hillwalk Tours angeboten hatte, zögerte sich nicht lange, denn sie bekam die Gelegenheit ihre Liebe für die freie Natur und ihre Leidenschaft für Fremdsprachen zu verbinden. Sie packte noch einmal ihre Koffer und zog nach Galway in den Westen Irlands.

Als Sales & Customer Support Coordinator ist Alex die erste Ansprechpartnerin für viele Kunden und beantwortet Emails auf Englisch und Französisch. Außerdem organisiert sie die Wanderreisen und stellt sicher, dass ihre Kunden ihren Wanderurlaub ganz entspannt genießen können.  Die Möglichkeit, ihre Liebe für die verschiedene Wanderrouten mit ihren Kunden zu teilen, und ihnen zu helfen das richtige Urlaubsziel zu finden, ist das was sie an ihrem Beruf liebt.

Ihre Freizeit verbringt Alex gerne beim Bergsteigen und sie träumt davon, eines Tages den Ben Nevis und Mont Blanc zu besteigen. Sie ist auch eine regelmäßige Trailläuferin und nimmt gerne an Triathlons und Multisport-Rennen teil. Wenn das Wetter doch zu schlecht ist, strickt oder liest sie viel lieber in der Gesellschaft ihrer zwei Katzen!

Die Hillwalk Tours Wanderreise, die sie wählen würde: Hadrian’s Wall Path
Den Schwierigkeitsgrad, den sie wählen würde: Challenging
Den Gegenstand, den sie auf seine Wanderreise mitbringen würde: A travel diary